Follow by Email

Rancilio S27 Eingruppig Espressomaschine


Heute ist bei mir eine 
Rancilio S27
1 Gruppig zur Wiederherstellen!

Leider in einem Schlechten Zustand!

Der Wärmetauscher ist Voll-Verkalkt...

Da man bei den Modell den Wärmetauscher nicht demontieren kann,
ist das schon ein Problem.


eine Tolle Maschine nur die würde schlecht behandelt.



Auf den ersten Blick kein Rost oder Kalk Austritt.
die Leitungen scheinen von aussen sauber.


 Erst mal Demontage aller bauteile.



 den Sicherheitthermometer konnte ich
nicht so einfach rausziehen.
also habe ich erst mal dran gelassen





eine gute Idee von mir den ST drin gelassen zu haben.






der ist an der Heizung befestigt, drumherum



der Boiler ist nicht so verkalkt aber wir schauen weiter


den Gestell werde ich erstemal sauber machen und schauen ob Rost zusehen ist.


 Die Heizung lass ich erst mal im Zitronen Bad ,


und den Rest genau so,






Der Wärmetauscher , ja an den war ich Stunden dran!!
Der wollte nicht ab!




Unglaublich der ist dicht bis oben hin????
ich wollte es nicht glauben aber das ist nicht normal!




Zu erst habe ich das gröbste per Bohrer gelöst,
dann mit Zitronen Säure immer wieder aufgekocht,



hier noch der letzte Akt für den wärmetuascher



 TA DA
wie neu :-)



Die bekommen noch den letzten schliff,


Wärmetauscher, Heizung ,ST



Sauber hat  keine Roststellen oder Dellen , sehr gut erhalten.


Sowie hier unten waren alle Leitungen verstopft.
das meiste was ich rausgeholt habe waren keine Kaffee Reste oder Kalk nee
es waren Reste von Dichtungen !!!!
man hatte falsche Dichtungen eingebaut die nicht ausgelegt waren für Höhe Temperaturen.




Langsam aber sicher kommen die teile an ihren Platz


Schaut doch gut aus?
sauber kein Schmutz
kein Kalk



alle Leitungen habe ich extra behandelt sprich:
aussen und ihnen sauber gemacht.



Die Pumpe ist wie Neu 



so habe die zusammen gebaut



Ja die Verkleidung ist noch Top
aber
die Farbe  ist nicht so der Renner


aber egal Denkmal der neue Besitzer wird es ändern


SO SO
die abtropftschale ist in zwei teile
also die letzte Rancilio die s26 die ich fertig gemacht habe
bei der hat ja die schale gefehlt,
und einer meiner hatte eine Provis. gebaut.
die war besser also Orig. :-)




da steht sie auf der Werkbank



Der erste Shot



Sauber oder
da bekommt man Lust auf mehr :-)
habe trotzdem das Gefühl das der Druck an der BG noch zu hoch ist.
das werde ich ändern

Der Pressostat schaltet nicht so wie ich will.
denke mal das ich den austauschen werde.


Hier die BrüheVorgang




Die Düse für den Dampf hat mir nicht gefallen,


Die kurze Düse war an der Maschine dran,
mit 3 löchern.


ich ersetze die und lass die andere als Ersatz.




Den alten Presso hier , der ist alt,
Funktion istgegeben aber lieber nicht,
Schalt nicht sanft,,,,




Einen guten gebrauchten hatte ich auf Lager,
schon besser.


Hier die rechte Seite.
Man könnte die alte Farbe lassen .







Hier habe ich ein 4 Liter Tank zurecht gemacht.
Top




Druck habe ich auch eingestellt.
9 bar ist gut.
Das Wasser wird schön verteilt.
top :-)





So hier noch

Leider der Tee Taster ist nicht mehr opt. gut aber Funktion ist gegeben




Hier die Arbeitsleistung der Maschine



Und meine Tochter konnte es nicht sein lassen und wollte mir ein Espressi machen,
 also habe ich sie gelassen.

die ist erst Drei,
 aber weiß genau wie der Hase Läuft
 



Sie hat es drauf oder :-)
nur halt mit den Dampf das kann sie nicht bzw.
das schreckt sie ab :-)



Danke mein Schatz
Kuss




Drei Seitenteile
Die Farbe ist nicht der Renner ,
dafür der Inhalt. :-)


Man kann die Seiten teile selber Lackieren,
Farbe nach Wunsch

Hier der Tank ,
für Orte wo die maschine nicht die möglichkeit hat für
festwasser anschluss


 
Die taste für Tee-wasser :
naja funktion ist gegeben,
nur die beschriftung ist abgebrochen,

Milch düse ersetzt durch eine 4 loch ,
düse ist org.Rancilio
die alte lege ich bei


Tolle Maschine
gut Pflegen ,dann hält die Jahrzehnte



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen